F-Wurf geb. 6.11.2012 Mutter: Int.Ch. Gisi of Duck Mountains black-tortie-white; Vater: Ch. Granny´s Golden Globe cinnamon-ticked

Felicito-Lindo mit 8 Wochen

Update 4.3.13: Fiorello und Florindo sind zusammen in ihr neues Heim nach Euskirchen gezogen: Viel Glück dort, ihr beiden süßen Racker!

 

Zu vergeben ist noch: Felicito red-point; der Kleine ist sehr anhänglich, läßt sich gerne auf den Arm nehmen und kuschelt und schnurrt für sein Leben gern!

 



Update 26.1.2013: Die vier entwickeln sich zu richtigen Schmuse-Rackern! Verspielt und süß und anhänglich... Zu vergeben sind noch: Felicito red-point; Fiorello rot; und Florindo schwarz. Alle wollen gerne bei ihren Menschen sein und suchen häufig die Nähe ihrer Mema und von Besuchern. Florindo ist dabei noch eine Steigerung und sucht ständig Körperkontakt.

 

 

Update 8.1.2013: Wie schnell doch alles geht! Nun ist klar, wir sind alles Katerchen, und der erste hat auch schon sein Heim hoffentlich auf Lebenszeit, Fidelio-Lindo darf zu ElMis Familie nach Bonn ziehen. - Dort ist er inzwischen angekommen und hat schon seinen neuen Lebensbereich ordentlich erobert!

 

 

 

 



Fidelio-Lindo links, Florindo-Lindo rechts (mit 8 Wochen)

Fiorello-Lindo mit 8 Wochen

 

 

8.11.2012: Noch geben wir unserer Mema viele Rätsel auf. Sind wir 3 oder vier Katerchen?

Welche Pointfarbe kommt wohl heraus? Ist Rot = rot oder doch creme? Ist Schwarz = schwarz oder dunkles choco? Was bedeuten die Flecken auf dem Chocokleid? Aber die Hauptsache: wir sind putzmunter und nehmen gut zu, und freuen uns über die gute Gisi-Milch und ab und zu Besuch. Aber jetzt schlafen wir erst mal ´n Ründchen, tschüss bis neulich...

- Aktualisierung: alle "chokis" sind schwarz, und es sind alles Katerchen.

 

Auf jeden Fall tragen wir alle cinnamon; wir können das ticked-Gen und / oder Verdünnung tragen, die solids auch point, und wir können das LH-Gen tragen oder reinerbig KH sein.

 

Tausend Dank liebe Birgit für die tolle Betreuung und die Idee zu den melodischen Namen!

Ich bin Felicito-Lindo, red-point und soooo verschmuuuuust...
Fidelio-Lindo, schönes gleichmäßiges Schwarz "Ich bin auch süß und verschmust - und neugierig auf meine neue Welt...""
Fiorello-Lindo, creme - oder doch eher rot?? Auf jeden Fall super-super-super verschmust...
Florindo-Lindo, schwarz "Ha, bin ich ein bisschen wild? Ach nee, nicht nur - schmuuusen ist doch auch schön, aber halt nicht nur - ich muss doch meine neue Welt ordentlich kennen lernen..."

Obwohl wir noch so klein sind, können für uns Solids auch schon Reservierungen abgegeben werden; d.h. auch unsere Namen für den Stammbaum können bis zur 10. Woche auf Wunsch geändert werden.

Feli steht erst einmal unter eigener Beobachtung.